Commit e1b87ade authored by Adrian Jagusch's avatar Adrian Jagusch

Test für Suche

parent 92489a28
......@@ -30,7 +30,7 @@ Formulare auszufüllen ist im Allgemeinen schon mühsamer für den Nutzer, da ei
Als erschwerender Fehler bei Formularen kommt hinzu, wenn Nutzer nicht die Möglichkeit haben ihre Informationen vor dem Abschluss nochmals zu überprüfen oder gar zu ändern. Man möchte nunmehr keine falschen Angaben machen (z.B. um auch die Lieferung an die richtige Adresse zu versenden) und über mehrere Seiten hinweg bleiben Formular-Inhalte schwerlich im Gedächtnis des Nutzers hängen. Daraus folgt auch ein weitere Fehler, nämlich, wenn Nutzer keine Ahnung haben in welchem Abschnitt des Formulars sie sich gerade befinden, bzw. wie viele noch folgen. Ohne zu wissen, wie lange das ausfüllen noch dauert, kann es passieren, dass Nutzer den Formular-Prozess einfach abbrechen.<sup>4</sup>
Auch wird häufig vergessen eine adäquate Fehlermeldungen zu geben und diese auch rechtzeitig, also am besten im Moment des Fehlers anzuzeigen. Die Überprüfung, ob ein Passwort oder eine E-Mail der Norm entspricht sollte bereits beim Verlassen des entsprechenden Feldes geschehen und auf etwaige Fehler aufmerksam gemacht werden. Diese Fehlernachrichten sollten vor allem aber auch wahrnehmbar für den Nutzer platziert werden, also nicht erst am Ende der Seite.
Auch wird häufig vergessen eine adäquate Fehlermeldungen zu geben und diese auch rechtzeitig, also am besten im Moment des Fehlers anzuzeigen. Die Überprüfung, ob ein Passwort oder eine E-Mail der Norm entspricht sollte bereits beim Verlassen des entsprechenden Feldes geschehen und auf etwaige Fehler aufmerksam gemacht werden. Diese Fehlernachrichten sollten vor allem aber auch wahrnehmbar für den Nutzer platziert werden, also nicht erst am Ende der Seite.
[eResult]{:target="_blank"} hat zu den hier aufgeführten Punkten eine ganz gute Auswertung herausgearbeitet.<sup>3, 4</sup>
### Fazit
......
......@@ -65,4 +65,4 @@ Abschließend lässt sich festhalten, dass hinter einer tatsächlich erwartungsk
[swe2001]: <http://www.marke-x.de/deutsch/webmarketing/archiv/usability_labor.htm>
[xkcd1334]: <http://i.imgur.com/DAhApW6.jpg>
[amazonsuche]: <http://i.imgur.com/85rrKx4.jpg>
[shneidermanpost]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/usability/shneiderman-regeln/>
\ No newline at end of file
[shneidermanpost]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/usability/shneiderman-regeln/>
......@@ -51,4 +51,4 @@ Das Kurzzeitgedächtnis eines Menschen kann sich nicht so viele Informationseinh
[//]: #
[bshneiderman]: http://www.cs.umd.edu/~ben/
\ No newline at end of file
[bshneiderman]: http://www.cs.umd.edu/~ben/
......@@ -85,4 +85,4 @@ Usability-Testmethoden können hilfreiche Werkzeuge sein, um eine Seite auf ihre
</small><br>
<small>
<sup>10</sup>Heim, S.(2012). [Card Sorting – mit dem richtigen Vorgehen zur verständlichen Informationsarchitektur](http://www.usabilityblog.de/2012/10/card-sorting-mit-dem-richtigen-vorgehen-zur-verstandlichen-informationsarchitektur/){:target="_blank"}. Abgerufen: 17.11.2015.
</small><br>
\ No newline at end of file
</small><br>
......@@ -77,4 +77,4 @@ Ob eine Seite konform zu den WCAG 2.0 ist, wird anhand von 5 Kriterien entschied
</small><br>
<small>
<sup>2</sup> [WCAG 2.0 verstehen](https://www.einfach-fuer-alle.de/wcag2.0/uebersetzungen/Understanding-WCAG-2.0/). Abgerufen: 18.11.2015.
</small><br>
\ No newline at end of file
</small><br>
......@@ -6,8 +6,6 @@ category: konventionen
author: Lennart Krühsel
---
Usability spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, Besucher auf eine Webseite zu bekommen und diese auch zu halten. Deshalb sind über die Jahre Konventionen und Richtlinien bezüglich der Usability entstanden, deren Umsetzung von den Besuchern eine Webseite erwartet wird.
<!--more-->
......@@ -77,4 +75,4 @@ Außerdem wird empfohlen, die Ladezeiten der Webseite möglichst kurz zu halten,
</small><br>
<small>
<sup>6</sup> [Mobile Optimierung](https://de.onpage.org/wiki/Mobile_Optimierung) Abgerufen: 21.11.2015.
</small><br>
\ No newline at end of file
</small><br>
......@@ -85,4 +85,4 @@ Die Vielfältigkeit der Gründe des Wandels von Usability-Konventionen wurde nun
[Die schlimmsten Usability-Fehler]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/usability/die-haeufigsten-und-schlimmsten-usability-fehler/>
[Einschränkungen der Werbung durch Usability]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/usability/einschraenkungen-der-werbung-durch-usability/>
[Testmethoden]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/usability/Testmethoden/>
[Normen und Konventionen]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/konventionen/>
\ No newline at end of file
[Normen und Konventionen]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/konventionen/>
......@@ -106,4 +106,4 @@ Somit ergibt sich hier ein großes Problem des barrierefreien Internets und es e
[//]: #
[gebärdensprache]: <http://www.bmjv.de/DE/GebaerdenSprache/GebaerdenSprache_node.html/>
\ No newline at end of file
[gebärdensprache]: <http://www.bmjv.de/DE/GebaerdenSprache/GebaerdenSprache_node.html/>
......@@ -70,4 +70,4 @@ Die Webpages innerhalb einer Internetseite sollten somit schlicht gleich aussehe
</small><br>
<small>
<sup>2</sup> [Grundsätze der Dialoggestaltung - Definition](http://wiki.infowiss.net/Grundsätze_der_Dialoggestaltung). Abgerufen: 24.11.2015.
</small><br>
\ No newline at end of file
</small><br>
......@@ -38,4 +38,4 @@ Für eine erwartungskonforme Website ist es wichtig, eine Auswahl an Funktionali
</small><br>
<small>
<sup>3</sup> Brand-Sassen, K. (2009) [Imagery III: Erwartungskonforme Website-Gestaltung – Ergebnisse einer Längsschnittanalyse (2003 bis 2009)](http://www.eresult.de/ux-wissen/forschungsbeitraege/einzelansicht/news/imagery-iii-erwartungskonforme-website-gestaltung-ergebnisse-einer-laengsschnittanalyse-2003-b/). Abgerufen: 21.11.2015.
</small><br>
\ No newline at end of file
</small><br>
......@@ -81,4 +81,4 @@ zu schreiben sind.<sup>1</sup>
</small><br>
<small>
<sup>4</sup> [Behindertengleichstellungsgesetz §3](http://www.buzer.de/gesetz/1961/a27514.htm). Abgerufen: 24.11.2015.
</small><br>
\ No newline at end of file
</small><br>
......@@ -61,4 +61,4 @@ Offline-Funktionalitäten haben viel Wachstumspotential. Dabei muss das Ziel nic
[gmailoffline]: <https://chrome.google.com/webstore/detail/gmail-offline/ejidjjhkpiempkbhmpbfngldlkglhimk?hl=en>
[fazstatistik]: <http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/computer-internet/bandbreite-in-deutschland-aufbruch-in-die-gigabit-gesellschaft-1592576.html>
[cookieswiki]: <https://de.wikipedia.org/wiki/Cookie>
[javascriptharmful]: <https://www.nccgroup.trust/us/about-us/newsroom-and-events/blog/2011/august/javascript-cryptography-considered-harmful/>
\ No newline at end of file
[javascriptharmful]: <https://www.nccgroup.trust/us/about-us/newsroom-and-events/blog/2011/august/javascript-cryptography-considered-harmful/>
......@@ -70,4 +70,4 @@ Damit eine Webseite die gewünschte Population erreicht, muss die Indexierung be
</small><br>
[MehrsprachigeWebseiten]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/barrierefreiheit/barrierefreiheit-sprache/>
[TechnikenBarrierefreiheit]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/barrierefreiheit/barrierefreiheit-techniken/>
\ No newline at end of file
[TechnikenBarrierefreiheit]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/barrierefreiheit/barrierefreiheit-techniken/>
......@@ -40,4 +40,4 @@ Dadurch verliert eine Webseite an Erreichbarkeit und allgemein an Qualität.<sup
<sup>3</sup> Universität Giessen, Hochschulrechenzentrum [Barrierefreiheit](https://www.uni-giessen.de/cms/fbz/svc/hrz/org/mitarb/abt/2/zms/schulung/webtechniken/html/barrierefreiheit). Abgerufen: 20.11.2015
</small><br>
[W3C Richtlinien]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/konventionen/konventionen-und-richtlinien-barrierefreiheit/>
\ No newline at end of file
[W3C Richtlinien]: <http://www.informatik.uni-oldenburg.de/~iug15/ew/konventionen/konventionen-und-richtlinien-barrierefreiheit/>
......@@ -70,4 +70,4 @@ Viele dieser Regeln sind auch in Europäischen Richtlinien aufgeführt.<sup>8</s
</small><br>
<small>
<sup>9</sup> [Informationen von google für mehrsprachige Webseiten](https://support.google.com/webmasters/answer/182192?hl=de){:target="_blank"} Abgerufen: 19.11.2015.
</small><br>
\ No newline at end of file
</small><br>
......@@ -41,4 +41,4 @@ Abschließend lässt sich festhalten, dass Responsive Webdesign Vor- und Nachtei
</small>
<small><br>
<sup>6</sup> [Hövener, Markus](http://www.suchradar.de/magazin/archiv/2014/1-2014/responsive-webdesign.php){:target="_blank"}. Abgerufen: 07.11.2015.
</small>
\ No newline at end of file
</small>
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment