Commit c5c8568a authored by Hendrik Kahlen's avatar Hendrik Kahlen

zitate und texte angepasst

parent e1fab399
......@@ -26,7 +26,7 @@ Dies waren nur ein paar mögliche Fehler im Navigations-Bereich, für eine breit
### Formulare
Wer schonmal Angaben in einem Formular machen musste, die auf ihn nicht zutreffen, aber erforderlich waren um z.B. bei einer Bestellung oder Anmeldung voranzukommen, der hat einen Eindruck davon was bei Formularen alles falsch gemacht werden kann. Ein häufiger Fehler wurde nun eben schon angesprochen, zu viele Pflichtfelder oder gar das Verlangen von Informationen, die auf Benutzer oder Käufer nicht zutreffen.
Formulare auszufüllen ist im Allgemeinen schon mühsamer für den Nutzer, da eine Mitarbeit seinerseits gefordert ist. Alle Punkte, die hierbei den Ablauf erschweren oder behindern, können im schlimmsten Fall dazu führen, dass der Besuch oder Kauf abgebrochen wird. Besser also, wenn fragliche Felder als optional deutlich gekennzeichnet sind.<sup>3</sup>
Formulare auszufüllen ist im Allgemeinen schon mühsamer für den Nutzer, da eine Mitarbeit seinerseits gefordert ist. Alle Punkte, die hierbei den Ablauf erschweren oder behindern, können im schlimmsten Fall dazu führen, dass der Besuch oder Kauf abgebrochen wird. Besser also, wenn fragliche Felder als optional deutlich gekennzeichnet sind.<sup>2, 3</sup>
Als erschwerender Fehler bei Formularen kommt hinzu, wenn Nutzer nicht die Möglichkeit haben ihre Informationen vor dem Abschluss nochmals zu überprüfen oder gar zu ändern. Man möchte nunmehr keine falschen Angaben machen (z.B. um auch die Lieferung an die richtige Adresse zu versenden) und über mehrere Seiten hinweg bleiben Formular-Inhalte schwerlich im Gedächtnis des Nutzers hängen. Daraus folgt auch ein weitere Fehler, nämlich, wenn Nutzer keine Ahnung haben in welchem Abschnitt des Formulars sie sich gerade befinden, bzw. wie viele noch folgen. Ohne zu wissen, wie lange das ausfüllen noch dauert, kann es passieren, dass Nutzer den Formular-Prozess einfach abbrechen.<sup>4</sup>
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment