Commit 9bd0936b authored by Jan's avatar Jan

Quellenreferenz repariert

parent 515c76f2
......@@ -9,7 +9,7 @@ author: Jan Philipp Hörding
Die Sprache ist ein wichtiges Kriterium bei der Übertragung von Informationen. Durch sie wird der Nutzer informiert und es wird ein Verhältnis vom Autor zum Leser aufgebaut. Doch was muss für Barrierefreiheit beachtet werden? <!--more-->
Englisch hat mit 1,5 Milliarden die größte Anzahl an Sprechern und ist international somit eine Verkehrssprache.<sup>3</sup> Danach folgen Chinesisch, Hindi, Spanisch, Französisch und Arabisch.<sup>3</sup>
Dies steht in einem leichten Gegensatz zur verwendeten Sprache im Internet. Zwar ist Englisch die am meisten verwendete Sprache im Internet, jedoch ergibt sich als weitere Reihenfolge eine Diskrepanz zwischen der Anzahl der Sprecher und der Anteil der Texte im Internet in der jeweiligen Sprache. Es sind etwa 56% der Inhalte in Englisch verfasst, danach folgen Deutsch mit 7,7%, Französisch mit 5,6 % und Japanisch mit fast 5%.<sup>1,2</sup>
Dies steht in einem leichten Gegensatz zur verwendeten Sprache im Internet. Zwar ist Englisch die am meisten verwendete Sprache im Internet, jedoch ergibt sich als weitere Reihenfolge eine Diskrepanz zwischen der Anzahl der Sprecher und der Anteil der Texte im Internet in der jeweiligen Sprache. Es sind etwa 56% der Inhalte in Englisch verfasst, danach folgen Deutsch mit 7,7%, Französisch mit 5,6 % und Japanisch mit fast 5%.<sup>1 ,2</sup>
### Mehrsprachigkeit
Ein großes Hindernis sind Sprachbarrieren. Dies trifft nicht nur im wirklichen Leben zu, sondern auch im Internet. Daher ist es wichtig Inhalte mehrsprachig anzubieten. Dies erhöht nicht nur die Reichweite der Seite, sondern vereinfacht auch deren Nutzung, sofern eine passende Übersetzung vorliegt.
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment